Logo

Merelyn v. Herzensdieb

 merelyn11

Trakehner-Stute, geb. am 18. Juni 2007,
Stm. 165, RB: 20

Besitzer: Martin Lasser, Niederösterreich

 

Merelyn kam im Juni 2007 durch Anpaarung unserer Vollblutaraberstute Mona mit dem Trakehner Körungssieger 2005 Herzensdieb zur Welt. Merelyn ist im Rahmen gegenüber ihrer Mutter deutlich verstärkt und besitzt die ausbalancierten Gänge ihres Vaters Herzensdieb. Erstklassig ist ihr Charakter, sie ist dem Menschen extrem zugewandt. Merelyn wurde im Rahmen des Trakehner Ausbildungsprogrammes im Jahr 2011 für drei Monate in professionellen Beritt gegeben und wurde bis zum Apirl 2012  bei uns am Hof reiterlich gefördert.

 

 

 

E.H. Herzensdieb Tambour Hohenstein
Tämzerin
 Herzensfreude Tivano
Herzenslust
Mona Mohafez Ibn Moniet El Nefous
Ahroufa
Sherifa Saher
Shahra

 

 

Die Mutter:

Vollblutaraber Stute Mona, seit dem Jahr 2007 für die Trakehnerzucht zugelassen.

 

Der Vater:

herzensdiebstrand

Herzensdieb bekannt bei allen Züchtern der Trakehner-Rasse, seit seinem fulminanten Körungssieg 2005. Im Rahmen der Auktion wurde Herzensdieb zu dem damaligen Auktionsspitzenpreis von 275.000.- Euro an die US-Amerikaner Leatherdale verkauft. Beim Trakehner Bundesturnier gewann Herzensdieb mit Höchstnoten für Trab und Galopp Bronze im Reitpferde-Klassement und wurde für das Bundeschampionat in Warendorf nominiert.2006 holte sich Herzensdieb im Zuge seiner Hengstleistungsprüfung den Reservesieg dieser anspruchsvollen Prüfung. Des Weiteren wurde Herzensdieb für die Hannoveraner-Zucht anerkannt. Herzensdieb stellt 2009 seinen ersten Körjahrgang. Dabei gelang es Herzensdieb 4 Köraspiranten zu entsenden. Herzensdieb wurde anläßlich des 51. Trakehner Hengstmarktes 2013 mit dem Prädikat Elitehengst ausgezeichnet.