Logo

Gwyneth v. Summertime

 gwyneth10

Trakehner-Stute, geb. am 5. Mai 2006,
Stm. 169, RB: 20,5
Braun
Familie der Gundula
Ib Preisträgerin Landesschau 2009

 

Gwyneth v. Summertime kam als Fohlen im Jahr 2006 vom renomierten Gestüt der Familie Bernhard Langels in Deutschland zu uns.

Nachdem wir Gwyneth anläßlich der Fohlenschau in Schäplitz (Sachsen Anhalt) bei ihrem Züchter gesehen hatten, begannen die Bemühungen, das Fohlen zu erwerben. Gwyneth wurde bei der Fohlenschau sehr gut bewertet und mit einer Punkteanzahl von 56,5 Pkt. Zweite. Im Oktober 2006 konnten wir unser Fohlen nach Österreich holen. Gwyneth's Mutter ist die Verbandsprämienstute Gracia Patrica.

Gwyneth wurde anläßlich der Trakehner Landeschau Bayern/Österreich 2009 mit dem Ib Preis der dreijährigen Stuten ausgezeichnet. Sie wurde somit Reservesiegerin der 3-jährigen Stuten und qualifizierte sich für den Endring der Landesschau Bayern/Österreich 2009 in Mainburg.

Anläßlich des Hengstmarktes 2009 in Neumünster erhielt der "rechte Bruder" von Gwyneth, Giovanni Silver (Summertime X Greto Garbo), das Prädikat gekört!. Giovanni Silver fiel dabei durch sein enormes Bewegungspotiental und wunderschöne Typausprägung auf. Der Zuchtleiter stellte dabei besonders seine Antrittstärke und seine Art, das Publikum zu begeistern, hervor. Der Hengst wurde im Zuge der Auktion versteigert und ist nun im kanadischen Besitz.

Die Mutter von Gwyneth, Gracia Patrica stellte mit Golden East 2009, mit Gutenberg 2010, mit Géricault 2012 und Grappa Nero 2017 Köraspiranten bei der jährlich stattfindenden Hauptkörung in Neumünster (D).
2017 wird Gracia Patricia der Elitetitel des Trakhener Verbandes verliehen und ihr Sohn Grappa Nero wird anläßlich des Hensgstmarktes gekört und der Titel Prämienhengst verliehen!

 

 

 

 

Pr.H. Summterime E.H. Michelangelo Pasteur xx
E.St. Miami
 Pr.St. Sarogna E.H. Arogno
Saskia
E.St. Pr.St. Gracia Patricia Alter Fritz Chardonnay
St.Pr. Pr. Agatha Christie
E.St. Gloriette Kostolany
Gavotte

 

Video:

Zucht:
2010 Hengstfohlen Great Gatsby von E.H. Connery
2012 Stutfohlen Ginger von Pr.H. Kasimir TSF
2014 Hengstfohlen Gallant Prince von Pr.H. Herbstkönig
2016 Hengstfohlen Goldwyn von Pr.H. Schwarzgold
2017 Hengstfohlen Goldglanz von Pr.H. Schwarzgold

 

Die Mutter:

graciapatriciaFoto Beate Langels

Gracia Patrica ist eine typstarke und herrlich linierte Alter Fritz-Tochter mit vorzüglichem Charakter und Temperament sowie drei sehr guten Grundgangarten ausgestattet, besticht sie besonders durch ihre Leichtrittigkeit und naturgegebene Balance.

Die Stutenleistungsprüfung legte sie mit der Note 7,58 gegen starke westfälische Konkurrenz ab. Sie erhielt folgende Noten: Rittigkeit (Fremdreiter): 8,0, Trab: 7,5, Galopp: 7,0, Schritt: 8,0, Freispringen: 7,5. Gracia Patrizia ist hoch platziert in Reitpferdeprüfungen.

Anläßlich der zentralen Stuteneintragung im Mai 2003 wurde sie als Siegerstute der 4-jährigen ausgezeichnet. Mit 56,5 Punkten und der Gesamtnote 8,5 wurde sie Prämienstute des Trakehner Verbandes.
Anläßlich der Bundesstutenschau in Neustadt/Dosse 2004 wurde sie mit dem Id Preis ausgezeichnet.

2009, 2010 und 2012 stellt Gracia Patricia jeweils einen Köraspiranten zur jährlichen stattfindenden Hengstkörung in Neumünster.

2012 stellt Gracia Patricia die Siegerstute Grace Conelly der zentralen Stuteneintragung Neue Bundesländer-Süd.

2017 wird Gracia Patrica der Elitetitel des Trakehner Verbandes verliehen und ihr Sohn Grappa Nero als Prämienhengst gekört!

 

Der Vater:

summtertimeFoto Beate Langels

Summertime der Vater von Gwyneth ist der Prämienhengst der Körung 2000. Summertime wird vom Zuchtleiter folgendermaßen beschrieben: "Gut gereift und statiös in der Gesamterscheinung des wohlproportionierten Körpers, der mit bedeutenden Winkeln und Abmessungen ausgestattet ist. Neben der interessanten Abstammungskombination präsentiert sich dieser komfortable Prämienhengst in jeder Phase locker, losgelassen, ausbalanciert und geschmeidig bei gewünschter Aktivität aus dem Hinterbein. "

Seine Hengstleistungsprüfung legte er in Leistungsklasse I ab. In der Rittigkeit belegte er den 3. Platz mit über 125 Punkten. Er erhielt folgende Noten: Charakter: 10,0; Temperament: 8,5; Leistungsbereitschaft: 9,0; Konstitution: 9,0, Galopp: 9,0; Trab: 8,0; Schritt: 8,67; Parcourspringen: 8,0; Rittigkeit: 9,0

Summertime ist siegreich und hoch platziert in Reitpferde-, Eignungs- und Dressurpferdeprüfungen!
Ein Unfalll stoppte jedoch die sportliche Laufbahn Summertime's.

Summertime ist Vater von vier gekörten Hengsten. Mit "Songline" stellte er den Trakehner Siegerhengst 2006, der zu einem Rekordpreis von EUR 320.000,-- nach Kanada verkauft wurde; mit "Eisenherz" (USA) stellte er einen weiteren gekörten Sohn. Beim Hengstmakrt 2008 konnte Summertime mit Everio einen weiteren gekörten Hengst stellen. Der eindrucksvolle Everio konnte mit seiner enormen Typausstrahlung begeistern. Des Weiteren wurde 2009 der "rechte" Bruder unserer Stute Gwyneth, Giovanni Silver gekört, welcher durch sein enormes Bewgungspotential anläßlich der Körtage besonders auffiel.
Bei den Fohlenschauen wurden seine Nachkommen von der Bewertungskommission oftmals mit Höchstnoten bedacht: Er stellte vielfach die Siegerfohlen.
Er ist Vater mehrerer Prämienstuten. Viele Töchter verließen anlläßlich der Stuteneintragungen als Sieger- oder Prämienstuten den Schauring.

Zuchtwert Dressur: 123; in der Zuchtwertschätzung des Trakehner Verbandes rangiert Summertime mit 122 Punkten in der Spitzengruppe!